Forum lebens.werte.schule

Wir eröffnen einen Raum für Austausch und Diskurs mit ExpertInnen. Wir setzen uns mit Sichtweisen aus Schulentwicklung, Pädagogik, Organisationswissenschaft und Religionspädagogik auseinander.

Unser Zielpublikum:

  • Lehrende an Wiener Schulen
  • SchulleiterInnen
  • Lehrende und Studierende an Hochschulen und Universitäten
  • SchulentwicklungsberaterInnen



Ort der Veranstaltungen:

Universität Wien
Schenkenstraße 8-10
1010 Wien


nächstes Forum: 15. Jänner 2020

Das nächste Forum lebens.werte.schule findet am Mittwoch, 15. Jänner 2020, um 18:30 Uhr (Schenkenstraße 8-10, 1010 Wien, 5. Stock, Hörsaal 1) statt.

Vorstellung des Projekts „Pädagogischer Umgang mit Ungewissheit“
Wir erleben Zeiten seismischer Veränderungen in unserer gesellschaftlichen Landschaft; das ist ‘der neue Normalzustand’. Das Forschungsprojekt „Pädagogischer Umgang mit Ungewissheit: Eine phänomenologische Studie“ befasst sich mit Lehrerinnen und Lehrern, aber auch mit LehrerInnenbildung in Zeiten sozialer Umwälzungen. Die Studie ist vor allem daran interessiert zu beschreiben, was es für LehrerInnen bedeutet, in ihrem schulischen Alltag mit zunehmenden Ungewissheiten umzugehen, die sich aus gesamtgesellschaftlichen Bewegungen und Veränderungen ergeben. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf aktuellen Herausforderungen im pädagogischen Umgang mit migrationsbedingter Vielfalt in der Schule.


Referentin:

Mag. Dr. Neda Forghani-Arani, Universität Wien, Zentrum für LehrerInnenbildung

» mehr

Anmeldung erbeten – per Mail an lebens.werte.schule@univie.ac.at